Ein Workshop zur Stärkung von Optimismus und Wohlbefinden

Gesundheit und Wohlbefinden sind eng mit dem persönlichen Glück verbunden. Man braucht keinen Lottogewinn und kein Glücks-Gen, um glücklich durchs Leben zu gehen. Die Erkenntnisse der positiven Psychologie zeigen, dass Menschen gezielt Einfluss nehmen können um ihr Glücksempfinden und ihre Lebenszufriedenheit zu steigern. In dieser Veranstaltung erfahren die Teilnehmende wie dies gelingen kann. Es kommen hier Glückstheorien, praktische Übungen und Strategien gleichermaßen zum Zug.

Inhalte

  • Säulen des persönlichen Wohlbefindens
  • Positive Emotionen stärken
  • Sich glücklich denken – geht das?!
Ein Workshop der die Mitarbeitenden motiviert, dem Glück im (Arbeits-)Leben noch mehr Raum zu geben.
  • Dauer:
    3 Stunden
  • oder
    als Tagesseminar